Geburt

 

 

Meine Eltern erzählten mir, dass meine Geburt ziemlich turbulent war...

 

Begonnen hat alles planmäßig: ein vorher festgelegter Termin für den Kaiserschnitt, da ich verkehrt im Bauch war - der Kaiserschnitt selbst gut vorbereitet - aber dann...

 

...der Bauch war offen und ich war schon zu sehen, der Arzt dachte alles ist ok und hat mich abgenabelt, aber - Panik - ich blieb mit meinem Kopf unter den Rippen meiner Mama stecken. Jetzt musste alles ganz schnell gehen. Der Bauchschnitt wurde erweitert, und nach einigen Anstrengungen und dank des erfahrenen zweiten Arztes ging doch noch alles gut.

 

Ich musste zwar kurz beatmet werden, aber dann war alles ok.

 

Der Fersenstich, bei dem das Blut eines Babys auf bestimmte Krankheiten (z.B. CF) untersucht wird, war bei mir negativ.

 

Warum habe ich dann CF? Tja, gute Frage...

 

Auf jeden Fall hat man bei mir erst mit 7 Monaten CF diagnostiziert.