Vitamine

 

Die Vitamine A, D, E und K sind sehr wichtige Vitamine!



Vitamin A:
Augenvitamin, Vitamin A fördert die Sehkraft und stabilisiert Haare, Haut und Zähne. 
Vorkommen: Milch, Fischwaren, Käse, Eier, Spinat, Feldsalat, Karotten, Pilze, Hülsenfrüchte und Lebertran.

Vitamin D:
Vitamin der Sonne, zu viel Vitamin D, in Tablettenform, ist gefährlich!!
Ein "Zuviel" kann der Körper nämlich nicht ausscheiden. Vitamin D reguliert im Körper das Gleichgewicht von Calcium und Phosphor. Es ist für die Festigkeit von Knochen und Zähnen wichtig.
Vorkommen: Fette, Öle, Innerein, Fisch, Eigelb, Milch, Käse, aber vorallem Sonne.

Vitamin E:
Jungbrunnen, wichtiger Schutz für das Gehirn, kann die krebserregende Wirkung vieler Schadstoffe aus der Umwelt begrenzen, es macht die Innenwände der Arterien widerstandsfähiger gegen Kalkablagerungen, beschleunigt die Wundheilung, verringert die Narbenbildung, Schutz der Haut vor Schäden durch Umweltgifte und zu viel Sonnenbestrahlung.
Vorkommen: pflanzliche Fette und Öle, Nüsse, verschiedenem Gemüse, Fischwaren, Innereien und Eier

Vitamin K:
Stoppt Blutungen, fördert die Blutgerinnung, reguliert den normalen Einbau von Mineralstoffen in die Knochen.
Vorkommen: alle Kohlarten, Sauerkraut, Spinat, Zwiebeln, Herz und Geflügel