Meine Medikamente

Ich habe viele Medikamente, naja es waren schon einmal mehr ...

Derzeit muss ich folgende nehmen:

 

IN DER FRÜH 

Ursofalk

Ursofalk nehme ich, da ich eine vergrößerte Leber habe.

 

 

AM ABEND

Ursofalk

Rainfarn Kapseln (Vitamine A,D,E,K)

Zusätzliche Vitamine sind für CF-Patienten besonders wichtig
(siehe Punkt "Vitamine").

 

Außerdem muss ich zweimal in der Woche KA-VIT-Tropfen (Vitamin K) und einmal in der Woche Oleovit-Tropfen (Vitamin D) nehmen.

 

Kreon

Normalerweise ist die Bauchspeicheldrüse

mit ihren Verdauungsenzymen
für die Verdauung der Nahrung verantwortlich. 
Bei den CF-Patienten ist diese Funktion gestört, 
daher müssen sie einen Enzymersatz nehmen.
Das sind in meinem Fall die Kreon!

Die Menge von den Kreon hängt vom Fettgehalt der Nahrung ab.
Ich nehme derzeit ca. 10 Kreon pro Tag zu mir. 

 

Wenn ein gesunder Mensch irrtümlich Kreon einnimmt, ist das kein Problem, es passiert gar nichts.